Faktencheck!

Letztes mal sagte ich, im nächsten Faktencheck erzähl ich euch was zu meinen Hobbys und meinem Lieblingsfestival, deshalb steigen wir damit doch direkt mal ein:

 

- Fakt #1: Wenn nicht fotografiere, beschäftige ich mich am liebsten mit Singen. Ich singe, spiele dazu Gitarre und vor allem auf langen Autofahrten ist mein Auto mein größter Fan und bester Zuhörer. Ob ich es wirklich kann,  ist eine andere Sache :D Abgesehen davon lese ich sehr gerne (im Moment hab ich die Tinten-Trilogie von Cornelia Funke wieder von vorne angefangen, zum 3. mal glaube ich.)

 

- Fakt #2: Mein Lieblingsfestival ist ganz klar das Wacken Open Air! Ich freue mich schon wieder total darauf, da ich die letzten Jahre aus beruflichen Gründen nicht hinkonnte. 

 

- Fakt #3: Ich habe Angst vor tiefen, dunklen Gewässern. In 'nem See einfach rausschwimmen? Booaah, geht gar nicht! Keine Ahnung, wieso mich das so abschreckt, aber da dreht sich mein Magen um, wenn ich sowas tun muss. 

 

- Fakt #4: Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, habe ich an der Hand diese Narbe. Ich bin als Kind mit einer Schere abgerutscht, als ich eine Verpackung zerschneiden wollte. Ich sehe sie irgendwie gar nicht mehr, sie gehört dazu. Deshalb mag ich das Bild auch sehr, weil es nicht retuschiert ist (ist auch schon etwas älter, ich glaube von 2012 oder 2013).

 

- Fakt #5: ich habe 5 Tattoos - wenn es nach mir ginge, noch weitaus mehr, aber das ist halt auch immer eine Frage des Geldes :D Meine Lieblingstattoos sind die zwei größten: der bunte Hirsch auf dem rechten Oberschenkel und an der Linken Seite zwischen Achsel und Leiste 3 bunte Schwalben mit den Unteschriften meiner Eltern dazwischen. ❤️

 

 

Gibt es was, das ihr über mich wissen wollt? Lasst mir gerne einen Kommentar da! Das nächste mal erzähle ich außerdem was zum Thema Reisen & Fernweh und wer meine Lieblingsbands sind!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0